„Kommunalpolitik erleben: Wasser in kommunalen Händen“: Besuch des Wasserwerks des Zweckverbandes Hardtgruppe

Veröffentlicht in Ankündigungen

Dienstag, 15.11.2011, 15.30 Uhr
Hauptstraße 2, Sandhausen

Wasser ist unser wichtigstes Gut und ein unerlässlicher, aber leider nicht unerschöpflicher Quell allen Lebens auf der Erde.

Zahlreiche Städte und Gemeinde sichern in Baden-Württemberg auf kommunaler Ebene – meist gemeinsam mit den Nachbarkommunen in Form eines Zweckverbands – die Versorgung Ihrer Bürgerinnen und Bürger mit Trinkwasser in hervorragender Qualität. Dies ist nicht überall in Europa selbstverständlich und muss vor dem Hintergrund der regelmäßig wiederkehrenden Privatisierungsüberlegungen auf europäischer Ebene bewahrt werden.

Die SGK möchte sich im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kommunalpolitik erleben“ intensiv mit dem wichtigsten Rohstoff befassen.

Die Besichtigung des Wasserwerks des Zweckverbandes „Wasserversorgung Hardtgruppe“ in Sandhausen ermöglicht einen interessanten Einblick in Thematik und eine Diskussion über die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung durch die Kommunen vor Ort.

Die Teilnahme an dem Besuch ist kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, wird um schnellstmögliche Anmeldung bei Christoph Beil gebeten:

E-Mail: chrisbeil@web.de
Telefon: 0176 22703938

 

Homepage SPD Rhein-Neckar

Facebook