Veröffentlicht in Stadtverband
am 14.09.2017 von SPD Sinsheim

Lars Castellucci besichtigte die Baustelle auf der Burg Steinsberg

„Das mache ich nur, weil ich in der Zeitung lesen will ‚Mit der SPD geht es aufwärts‘“, scherzte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci, bevor er sich mit dem Materialaufzug auf den Bergfried der Burg Steinsberg fahren ließ. Der Politiker wollte sich vor Ort ein Bild von dem Sanierungsprojekt machen, für das er in Berlin 100.000 Euro eingeworben hatte.
 
Dazu hatte Castellucci auch interessierte Sinsheimerinnen und Sinsheimer eingeladen. Insgesamt lauschten fast 40 Personen den Erläuterungen des Geologen Dr. Ludwig Hildebrandt und seines Kollegen Nicolai Knauer. Auch Oberbürgermeister Jörg Albrecht war auf den Steinsberg gekommen und betonte die wichtige Rolle der Burg für Sinsheim. Alle Beteiligten genossen den Rundgang sichtlich, so dass schnell vergessen war, dass der eigentlich ebenfalls angekündigte Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, wegen einer Verspätung der Bahn nicht an dem Termin teilnehmen konnte.
 
„Hier ist es wie im Urlaub. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass wir Gelder aus Berlin zur Verfügung stellen konnten, um die Stadt Sinsheim bei der Finanzierung der Sanierung zu unterstützen“, zog Lars Castellucci am Ende ein Fazit seines Besuchs in Weiler.

 

Bild von links nach rechts: Lars Castellucci (SPD-Bundestagsabgeordneter), Michael Czink (SPD-Fraktionsvorsitzender), Dr. Ludwig Hildebrandt (Geologe), Heinz Frenz (Förderverein Burg Steinsberg) und Eva Papathanasiou (Steinmetzin); Foto von Siegfried Lörz

Veröffentlicht in Stadtverband
am 31.08.2017 von SPD Sinsheim

Am Donnerstag, den 7. September 2017, findet um 19:30 Uhr eine Lesung aus dem Buch „Martin Schulz - Der Kandidat“ im Bücherland (Kirchplatz 12) in Sinsheim statt. Der Autor und Schulz-Biograph Manfred Otzelberger liest aus seinem Buch über den SPD-Kanzlerkandidaten und schildert detailreich, wie der gelernte Buchhändler aus dem kleinen Würselen über Europa an die Spitze der deutschen Politik gekommen ist.

Manfred Otzelberger kommt auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci und der SPD Sinsheim ins Bücherland. Seit 2007 schreibt er für die BUNTE Politikerportraits. Die Veranstaltung ist öffentlich und alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Der Eintritt zur Lesung ist frei, um Reservierung wird gebeten: im Bücherland
oder im Büro von Lars Castellucci (06222-9399506; wahlkreis@lars-castellucci.de)

Veröffentlicht in Stadtverband
am 03.08.2017 von SPD Sinsheim

Freitag, 18.8.2017, 19.00 Uhr, Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach,  Neurott 20
Auftaktveranstaltung zu der Gesprächsreihe „Politik im Dialog mit dem Bürger/der Bürgerin“, unser 1. Gast wird der frühere langjährige Oberbürgermeister von München, Christian Ude sein. Es darf nicht nur über sein kürzlich erschienenes Buch, in dem er dem politischen Establishment die Leviten liest, sondern auch über aktuelle Themen des Zeitgeschehens diskutiert werden.   Bitte Fahrgemeinschaften bilden.

Ansprechpartner: Harald Blum Vors. SPD-Stadtverband Sinsheim, Tel. 07261 976302

Veröffentlicht in Stadtverband
am 03.08.2017 von SPD Sinsheim

„Pizza & Politik“ mit Lars Castellucci in Sinsheim
Junge Leute diskutieren mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten im IG Metall-Haus
 
Über 60 junge Menschen waren der Einladung zu „Pizza & Politik“ von Lars Castellucci gefolgt, dem örtlichen SPD-Bundestagsabgeordneten. Im IG Metall-Haus in Sinsheim diskutierten sie mit dem Politiker über Europa, Inklusion und die Bundestagswahl im September. „Junge Leute muss man nicht für Politik begeistern, ganz viele sind das schon. Man muss ihnen aber echte Beteiligungsmöglichkeiten bieten“, so Castellucci, der sich sehr über den großen Andrang zu „Pizza & Politik“ freute. Das Format fand zum ersten Mal in Sinsheim statt. Dabei waren auch junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Eberbach und anderen Orten der Umgebung.
 
Lars Castellucci trifft sich regelmäßig mit Jugendlichen aus der Region und spricht mit ihnen über die Themen, die sie gerade bewegen. Dazu gibt es Pizza und kalte Getränke. Das nächste „Pizza & Politik“ findet am 13. September in der Note (Schustergasse 4) in Wiesloch statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Um Anmeldung im Wahlkreisbüro unter 06222-9399506 oder wahlkreis@lars-castellucci.de wird gebeten.

Facebook